Achtung, Roaming! Teure Gebühren im Urlaub vermeiden

Von Christian (Clevertronic) am 05. Februar 2020 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Handy im Urlaub ohne Angst vor der nächsten Rechnung nutzen können. Wir haben 9 Tipps für Ihr Handy im Urlaub.

1. Informieren Sie Sich über Ihren Tarif
2. Hintergrundaktualisierungen abschalten
3. Mailbox abschalten
4. Ausserhalb der EU? Hier wird es richtig teuer!
5. Navigation im Urlaub
6. Reiseführer Apps
7. W-Lan nutzen
8. Prepaid Karten
9. Handy einfach mal ausschalten – es ist Urlaubszeit.
Die Bedeutung des Wortes Urlaub, stammt von „Erlaubnis“. Es ist die „Erlaubnis sich zu entfernen“. Vielleicht wollen Sie den nächsten Urlaub dazu nutzen Sich von der Hektik des

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.